to participate download our app

Apr 4
20:10
Hat/Hatte jmd nach einer Harnweginfektion immer noch schmerzen, die wochenlang/monatelang anhalten/anhielten? (Kein Harndrang) wie eine dolle Verletzung, wo die Bakterien mal waren.
 
6
Apr 4
20:12
Ja, bei mir wurde dann eine harnröhreninfektion vermutet und Antibiotikum gegeben, welches nicht geholfen hat. Habe bald einen Termin wo ich auch endlich untersucht werde und nicht über Gespräche irgendwas geregelt wird! Wende dich an einen Urologen und lass dir nichts verschreiben ohne dich untersuchen zu lassen! Vor allem wenn es Monate andauert!
 
Apr 4
20:57
Dass es noch ein paar Tage/Wochen etwas unangenehm sein kann, ist normal, aber wenn das schon monatelang so ist und es noch richtige Schmerzen sind, würde ich nochmal zum Arzt gehen.
 
Apr 4
22:28
Ich habe das Problem seit Monaten und weder Urologe, noch Frauenarzt finden eine Ursache. Es hieß, dass sowas nach häufigen Entzündungen monatelang dauern kann bis es nachlässt..
 
Apr 5
06:24
Ja, ich hatte das auch monatelang. Es hat sich mit der Zeit gebessert und jetzt habe ich das kaum noch. Ich trinke seit dem sehr viel Wasser und habe die Monate so gut wie jeden Tag mindestens einmal die canephron uno Tabletten genommen. Beim Frauenarzt war ich, aber der konnte mir nicht helfen. Also musste ich mir selber helfen 🤓
 
Apr 5
19:23
@Summer7 wie viele Monate hattest du es genau, damit ich weiß wie lange es bei mir dauern könnte
 
Apr 5
19:26
@Glöckchen_ wie viele Monate?
 

to write your comment download our app